STIRPOWER Linie

Die STIRPOWER Linie setzt Stirtec neue Maßstäbe im Bereich der „Heavy Duty“ FSW Maschinen. Mit dem komplexen closed-loop Mess- und Regelsystem garantieren diese Maschinen beste Schweißnahtergebnisse auch unter höchster Beanspruchung.

Durch die hohe Anpresskraft von bis zu 150kN öffnen sich unseren Kunden neue Wege für das Schweißen von Dickblechen.

Die Maschinen der STIRPOWER Linie sind mit 2 oder optional 3 Achsen konzipiert, einer B-Achse mit mit einem maximalen Drehmoment der FSW Spindel bis zu 3000 rpm. Sie sind speziell gerüstet um die enorm hohen Kräfte des FSW-Prozesses aufzunehmen und mit höchster Präzision zu schweißen und hervorragende Schweißergebnisse zu liefern.

Darüber hinaus sind die Maschinen mit einer FSW-Qualitätsaufzeichnung ausgerüstet, wodurch die Qualität der Schweißnähte bei laufendem Prozess beobachtet wird, welche die Grundlage für eine optimale und stabile Prozessdarstellung im Bereich Forschung und Entwicklung bilden.

 

Merkmale

  • FSW Anpresskraft bis zu 150 kN (abhängig von Model)
  • Spindel mit Kurzkegelaufnahme
  • FSW Qualitätsüberwachung inklusive Datenaufzeichnung
  • Tischgröße: 1000 x 800 mit bis zu 200kg Beladung (nominal)
  • SIEMENS SINUMERIK 840D sl Kontrollsystem
  • Ideal für: hoch festes Stahl, Titan, Kupfer, Aluminium, hoch festes Aluminium
  • Jog-Modus für optimale Kontolle der Schweißgeschwindigkeit
  • Hervorragende technologische und ökonomische Leistungsfähigkeit
  • Ausgezeichnete Systemverfügbarkeit
  • Sehr effizient und prozessstabil